Freitag, 25. Juni 2010

Diagnose ....




...Häck Top Fieber



Man kann nichts machen sagt unser Arzt.

Über die Langzeitfolgen weiß man noch nicht viel.

Die Krankheit ist noch ziemlich neu.

Ein Impfstoff wird erforscht.
Erste Studienergebnisse gehen davon aus, daß die Krankheit nicht heilbar ist, aber mit der Zeit kann man lernen damit zu leben. Ähnlich wie bei anderen Suchtkrankheiten.

Erste Selbsthilfe Gruppen der " Anonymen Häcktopper " werden gegründet.

 

Hier ein paar Anzeichen der neuen Krankheit.

















Häck Top im Flower Power Look.

Rot gelb lila





Schlichte Mäuse Tunika.






Einige unserer Äpfel sind schon reif.
In knackigem grün.




.
Fazit:  
Ich will gar keinen Impfstoff.
 Ich stehe zu meiner Sucht.
 Statt einer Selbsthilfegruppe, gründe ich lieber eine Ideenbörse für neue Häcktops.


Einen  sonnigen Freitag
Simone

Kommentare:

  1. Da ist ja eins schöner als das andere. Du hast nicht mal eben schnell eine Anleitung der Häkelblume für mich :-) ganzliebfrag
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Haloo Nicole,

    die Anleitung habe ich in einem anderen Blog gefunden.

    http://nessilinchenswelt.blogspot.com

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. TOLL.... die ganze Welt häkelt mit was vor und ich verknote mir die Finger...Gemeinheit!
    Ich wär doch auch so gerne süchtig...

    liebe Simone die Tops sind SUPERKLSSESPITZE!!!

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. hach ja....die....mit der komm ich irgendwie nicht klar, dachte Du hättest vielleicht das ultimative "Rezept". Trotzdem danke.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hey Nicole!

    Was klappt denn nicht? Vieleicht kann ich dir ja helfen.

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone
    habe Dich in meinem Blog entdeckt :-) und möchte Dir hiermit HERZLICH WILLKOMMEN sagen, dass ich mich darüber sehr freue.
    Hier bei dir habe ich imn Gegenzug auch wieder einen wunderschönen Blog gefunden - mit lauter Dingen, die ich nicht kann.
    Aber schauen, staunen und mich mit Dir darüber freuen - das kann ich! DANKE!
    Ganz liebe Grüessli aus der Schweiz mit Lächeln
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  7. hui was für eine tolle Sucht, die könnte mir auch gut zu Gesicht stehen, aber ich habe doch schon so viele Süchte, weiß nicht ob noch eine paßt :O)
    Ganz ganz zauberhaft Deine Werke, ich bin entzückt ♥

    Liebste Nordseegrüsse
    Birgit ♥

    AntwortenLöschen
  8. gott sei dank! ich bin nicht alleine...

    lg

    coramo

    AntwortenLöschen
  9. ooooooh das karierte ist mein liebling ;-)
    und wiiiie ich euch bewundere...ihr nadelprinzessinnen!
    ganz liebe grüsse, silke

    AntwortenLöschen